Referenzen

[print_gllr id=548]

NDR-Bericht/-Interview Mai 2015
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Zeichnen-gegen-alltaeglichen-Stress,zentangle106.html
Anja Haufe, Hannover, NDR-Online-Redaktion

Fortlaufend und individuell

„Toll finde ich bei Ewelina, dass der Kurs fortlaufend ist und sie jedem sehr individuell hilft. Grad´ das hilft mir das Zeichnen zu lernen und dabei zu bleiben!“
Ina, Stadthagen

Eindrücke eines Oldies
„Als 80-jähriger Begleiter meiner Großtochter habe ich im Rahmen der SUMMER SCHOOL 2014 Deinen Zeichen- und Malkurs kennen und schätzen gelernt. Dein Unterricht und die gestellten Aufgaben haben meine Begeisterung und Freude am Zeichnen bzw. Malen, das ich seit über 60 Jahren aus den verschiedensten Gründen mehr oder weniger nicht mehr ausgeübt habe, wieder erweckt. Hierzu beigetragen hat auch Dein einfühlsames Eingehen auf die einzelnen Kursteilnehmer, denen Du nicht nur wichtige Hinweise zur Zeichen- und Maltechnik gegeben, sondern auch kreative Besonderheiten zugebilligt hast.“
Alfred, Hannover 

Richtig Sehen lernen!
„Schon immer begleitet mich die Freude am Zeichnen, leider hat mich das Leben andere Wege gehen lassen und eine Zeitlang ist das Zeichnen durch Familie und Beruf in den Hintergrund getreten, aber nie ist die Lust am Zeichnen verlorengegangen. Die Kinder sind groß, der persönliche Zeitrahmen wieder großzügiger und wieder häufiger versuchte ich mich am Zeichnen. Trotzdem war ich manchmal frustriert….. Warum hat man solche Mühe, etwas zu zeichnen, was man direkt vor den Augen hat ? An meinem Wohnort Lehrte OT Steinwedel gibt es keine Angebote, die einem helfen, Zeichnen zu lernen. Also suchte ich im Internet und so kam ich auf Ewelina, für mich persönlich ein Volltreffer für das, was ich mir an Hilfe wünsche. Ich bin erst seit einem Monat dabei, habe aber schon soviel gelernt, das Wichtigste : Genau hinsehen ! Die Wahrnehmung von Randlinien, Größenverhältnissen, Licht und Schatten, das Gesamtbild. Ewelina sagt : auch der Hintergrund ist wichtig !  Ja, alles ist wichtig. Am Anfang ist das Lernen manchmal auch Kampf, aber während man eine Aufgabe nach der anderen löst, eine Fertigkeit nach der anderen erwirbt, merkt man, wie das vorher gelernte mit dem Neuen sich verbindet und wie das Zeichnen plötzlich einfacher wird. Wie man die Dinge auf einmal anders „sieht“. Für mich lohnen sich die halbe Stunde Autofahrt und freu mich jedesmal wieder etwas Neues von Ewelina zu lernen. Die zwei Stunden gehen für mich so schnell rum, das ich jedesmal erstaunt bin.  Ich vergesse alles andere um mich herum , manchmal sogar meinen Tee auszutrinken, den Ewelina immer netterweise für uns alle kocht ! Mit lieben Grüßen“
Lola Fraterrigo, Lehrte

Fruchtbare Stunden
„Gut Zeichnen lernen wollte ich schon lange. In der Malschule von Ewelina Dosdall fühle ich mich jetzt am richtigen Platz. Drei Monate bin ich nun schon dabei und habe gute Lernfortschritte gemacht, die ich der Geduld Ewelinas, Ihrem großen Können und dem stimmigen Konzept des Unterrichts verdanke. Flach oder Plastisch, Gegenstände, Bäume und Pflanzen und natürlich die Perspektive sind nur einige Themen mit denen wir uns beschäftigen. Vielen Dank und ich freue mich auf noch viele fruchtbare Stunden.“
Felicitas, Hannover

Ferienkurs – Summer School: Leichter Einstieg ins Zeichnen
„Der Zeichenkurs in den vergangenen fünf Tagen hat mir sehr gut gefallen. Die Atmosphäre war locker, unkompliziert und freundschaftlich, was es einem leicht gemacht hat, sich wohl zu fühlen. Die Themen „Licht und Schatten“ sowie „Perspektive“ sind gute, nachvollziehbare Punkte, die einem den Einstieg ins Zeichnen leicht ermöglichen. Ich habe in dieser Zeit viel für mich mitnehmen können und ich bin mir sicher, dass Zeichnen für mich in der Zukunft durch die Tipps, die ich hier bekommen habe, noch mehr Spaß machen wird.“
Manon, Velber

Ein Platz im Ministerium
„Sehr geehrte Frau Dosdall, ich möchte mich auch auf diesem Wege nochmals herzlich für die Durchführung des Acrylmalkurses im Rahmen unserer Weihnachtsfeier bedanken. Alle Kolleginnen und Kollegen haben sich über Ihre Idee der Portraitzeichnung gefreut und fanden die Art und Weise Ihrer Anleitung sehr gelungen. Die Bilder haben im Ministerium ihren Platz gefunden und bereits zu bewundernden Blicken und Reaktionen geführt.“
Axel Brockmann, Niedersächsisches Ministerium für Inneres, Sport und Integration – Landespräsidium für Polizei, Brand- und Katastrophenschutz, Hannover

Entspannte Atmosphäre
„Das Erfassen von Motiven und der Umgang mit Licht und Schatten wird in entspannter Atmosphäre gut erklärt.“   
Inge, Hannover

Zivildienst, Zeichenkurs, Hochschulstudium
„Nach meinem Zivildienst möchte ich an der FH Hannover Kommunikationsdesign studieren. Um mich dort zu bewerben, muss ich eine Mappe einreichen. In den letzten Jahren bin ich allerdings beim Zeichnen ein wenig aus der Übung gekommen und habe mir deshalb vorgenommen, zuerst einen Zeichenkurs und danach noch einen Mappenkurs zu belegen.
Beim Zeichenkurs habe ich mich für Ewelinas Hauptkurs entschieden und bin mit der Wahl sehr zufrieden. Die Unterrichtsstunden finden immer in einer kleinen, netten Runde und meistens mit Tee und leiser Musik im Hintergrund statt. Ich bin jetzt seit einem Monat bei Ewelina und habe seitdem wieder deutlich mehr Sicherheit im Zeichnen bekommen und lerne kontinuierlich dazu.“
Theo, Hannover

Mehr als „nur“ Zeichnen
„Manchmal möchte man als Erwachsene etwas machen, was man als Kind besonders gerne gemacht hat und dann aber wegen des Berufs und vor allem aus Zeitgründen verdrängt hat. Über das Internet fand ich vor paar Wochen die Zeichenschule von Ewelina und begann sofort mit dem Unterricht. In einer kleinen Gruppe und in einem sehr angenehmen Ambiente begann ich wieder zu zeichnen. Jeden Montag erhält man abhängig von eigenem Niveau eine neue Aufgabe. Ob die Perspektive oder das Einzeichnen von Schatten, alles wird zunächst erklärt und dann konzentriert gearbeitet. Zunächst wollte ich natürlich „nur“ Zeichnen lernen, aber was ich darüber hinaus lerne, ist eine andere Art die Umwelt zu sehen.“
Martha, Hannover

Künstlerische Freiheit
„Bei Ewelina lernt man sensibles Sehen und präzises Zeichnen. Die eigene künstlerische Freiheit bleibt dabei aber immer erhalten.“
Maren, Hannover

Mit viel Geduld
„Liebe Ewelina, hier die gewünschte Kritik:
1. Du empfängst deine Schüler/innen mit einer sanften Umarmung
2. Du erleichterst unsere Arbeit durch gute klassische Musik und Tee
3. Du gibst gute Tips beim Zeichnen, machst aber niemanden nieder
4. Wenn es nicht so klappt, lässt du uns stückweise etwas erarbeiten und dann klappt es auch
5. Du hast viel Geduld
Das reicht jetzt, sonst wirst du mir noch zu „eingebildet“ (ha,ha). Bis Montag! Wünsche die noch eine gute Woche. Liebe Grüße Gabi“
Gabriele, Langenhagen

Begeisterte Lehrerin
„Ich hatte nicht gedacht, dass man Malen und Zeichnen lernen kann. Die Atmosphäre in der Zeichenschule ist schön und entspannend, die Lehrerin begeistert von dem, was sie uns beibringt. Und ich finde nun viel Spaß am Zeichnen und Malen und übe fleißig.“
Katharina, Hannover

Verwirklichung eigener Ideen
„Ich besuche seit über einem Jahr das Atelier von Ewelina Dosdall und habe in dieser Zeit unglaublich viel an Theorie, aber vor allem an Praxis, dazu gelernt. Ich kann das Gelernte in meinem Leistungskurs Kunst in der Schule einbringen, aber vorrangig geht es mir bei den Besuchen um das Verwirklichen eigener Ideen und Vorstellungen und das kreative Ausprobieren in Form von verschiedenen Techniken und Methoden. Ewelinas begleitenden Tipps und Ratschläge bringen einen schließlich immer näher an sein Ziel, die Verwirklichung seiner Vorstellung.“
Sebastian, Hannover

Auf-dem-Kopf-Negativform-Kugel-Kegel-Ei-Schuhe-Flur-System
„Liebe Ewelina, ich bin vor 9 Monaten zu Dir gekommen und hatte schon Zeichenkurserfahrung. Aber Dein Auf-dem-Kopf-Negativform-Kugel-Kegel-Ei-Schuhe-Flur-System hat meinen Blick noch mehr geschärft und mich besser Zeichnen gelehrt. Jetzt muss ich leider gehen und ich werde nicht nur das Zeichnen vermissen, sondern auch den leckeren Tee und die guten Gespräche. Ich wünsche Dir alles Gute mit Deiner Zeichenschule.“
Elisa, Hannover